SAC Sektion Zermatt

Tourenbericht

Castor 4223m, 30. Juni 2013 → Fotos

map.geo.admin.ch

Leitung:
Sven Friedli
Teilnehmer:
Urs Lauber, Valentin Jentsch, Alex Biner, Gerald Höfert, Michel Albert, Sonja Widmer, Evelyne Kalbermatter, Andrea Kuster, Katharina Kuster, Emma Baumgartner

Treffpunkt 6 Uhr 30 an der Talstation. Mit einem super Song von Bob Marley fuhren wir mit der Kabine aufs Klein Matterhorn, wo wir gut gelaunt und bei strahlend schönem Wetter ankamen.


Dort wurden wir in Gruppen aufgeteilt. Unser Seilführer Valentin hatte Gerhardt und mich angeseilt und dann ging’s auch schon los. Da es am Tag vorher geschneit hatte, war das Laufen erschwert und trotzdem kamen wir gut vorwärts.

Vor dem Aufstieg legten wir eine Pause ein um uns zu stärken und die Steigeisen zu montieren. In einem gemütlichen Schritt ging es im Zick Zack hoch, dann über die steile Eisflanke (für mich war es steil ) dem Ziel entgegen – dem Gipfel. Kurz vor dem letzen Stück bekam ich einen Krampf im Oberschenkel und musste einige Minuten warten.


Oben bei der Gruppe angekommen gratulierten wir uns, tranken Tee, assen einen Riegel und genossen das fantastische Panorama. Jetzt noch schnell auf den schmalen Gipfel, wo Urs von uns ein Gruppenfoto machte und dann ging es auch schon wieder los mit dem Abstieg. Unten angekommen war es ziemlich warm – Jacke ausziehen, Durst löschen, Steigeisen abmontieren und zurück aufs Klein Matterhorn.

Bei einem Drink an der Talstation beendeten wir diesen wunderschönen Tag. Ein herzliches Danke­schön, es war ein wunderbares Erlebnis und bis zum nächsten Mal.

Bericht: Evelyne
Fotos: Urs

Castor: